Sandwichmaker Test

Was sind aktuell die Bestseller unter den Sandwichmakern? Rezeptideen für den eigenen Haushalt und großes FAQ zum Thema Sandwichmaker.

Aktuelle Bestseller

Krups FDK 451 Sandwich-Toaster, 850 Watt, schwarz, 25 x 12 cm
Preis: € 39,99 Auf Amazon ansehen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Rezeptideen

Wenn ihr etwas ausgefallenere Rezepte sucht, schaut mal bei chefkoch.de vorbei:

chefkoch sandwichmaker test

Fragen & Antworten

Wie funktioniert ein Sandwichmaker?

Ein Sandwichmaker wird an die Steckdose angeschlossen, wie beispielsweise ein normaler Toaster oder Elektrogrill. Daraufhin erwärmen sich zwei Heizelemente, welche man durch eine Vorrichtung öffnen und schließen kann. Die selbst belegten Sandwiches kann man dort einlegen und nach ein bis zwei Minuten ist der Käse innerhalb der Sandwiches auch schon flüssig.

Wie reinigt man den Sandwichmaker?

Direkt nach der Benutzung ist der Sandwichmaker so heiß, dass man ihn nicht reinigen kann. Nach ein paar Stunden Zeit um abzukühlen kann man den Sandwichmaker perfekt mit einem nassen Küchenrollentuch reinigen. Krümel und geschmolzene Käsereste lassen sich so perfekt entfernen.

Wie entnimmt man die Sandwiches?

Unmittelbar nach der Benutzung sind die Heizplatten des Sandwichmakers so heiß, dass man beim Entnehmen der Sandwiches extrem aufpassen muss. Mit einem Messer kann man perfekt unter die Sandwiches greifen und diese dann gefahrlos entnehmen (bitte sehr vorsichtig sein und auf die Beschichtung achten). Gerade Kinder verbrennen sich extrem schnell die Finger.

Wie lange vorheizen?

In der Regel sind die Sandwichmaker sehr schnell einsatzbereit und vorgeheizt. Deswegen bietet es sich an, die Sandwiches direkt einzulegen, da man sich dann später beim Einlegen auch nicht verbrennen kann. Nach ein bis zwei Minuten kommt auch schon leichter Dampf aus dem Gerät und die Sandwiches sind fertig.

Wie viel kostet ein Sandwichmaker?

Aktuelle Bestseller kosten in der Regel ab 20€ aufwärts bis 40€. Doppelt so teure Geräte bieten mehr Plätze für Sandwiches an. Beispielsweise statt zwei Stück direkt vier auf einmal.

Worauf sollte man achten?

Selbst als Erwachsener kann man sich extrem schnell an den Heizplatten verbrennen. Vor allem beim Einlegen der Sandwiches und dem Herausnehmen. Kinder sollten deswegen Abstand halten und Erwachsene die Sandwiches nur mit Hilfsmitteln entnehmen. Niemals direkt mit der Hand.

Scroll to Top